Dienstag

Um 6.45 wurden wir von den Lehrern geweckt. Um 7.15 mussten wir bereit sein, um das Frühstück zu essen. Nachdem wir alle gegessen hatten und uns bereit gemacht hatten, gingen wir auf den Parkplatz, denn wir wurden von einem Car abgeholt. Mit dem Car fuhren wir ins Verzascatal und stoppten erst, als wir schon recht weit oben waren. Wir sind der schönen Verzasca entlang gelaufen, bis wir an einem schönen Ort zum Baden angelangt waren. Wir gingen fast alle mit Mühe, einige aber mit vollem Vergnügen in die eiskalte Verzasca baden. Nachdem wir uns genug abgekühlt hatten, wanderten wir weiter talwärts. Schliesslich erreichten wir die berühmte Brücke von Lavertezzo, einen wunderschönen Ort zum Baden. Dort konnten wir von einem hohen Felsen springen .
Wir waren froh, dass der Car uns zurück ins Sportentrum fuhr. Am Abend konnten wir Squash, Kubb oder Tennis spielen.

LUKAS, TIMO

2 Seiten 1 2