Wo ist Bob?

Joachim Weissmann hat als Gastgeber zu einem kleinen Sektempfang eingeladen. Grund – die freundliche Übernahme der Firma seines stärksten Konkurrenten und Freundes Willi Neumann. Auch dabei – die Damen und Herren der Betriebsgewerkschaft der Firma Neumann, sprich: das Publikum, das miterleben muss oder darf, wie plötzlich das Licht flackert und....
Mehr sei hier nicht über die Turbulenzen verraten, die sich während der Versammlung abspielen, die alles andere als wie geplant verläuft. Bald einmal wird das Ganze Sache der Kommissarin Antonia Sumpf. Die Versammlung wird dreimal unterbrochen. Sie erhalten während der Unterbrechungen ein feines dreigängiges Menu serviert und können sich mit ihren Tischnachbarn über die unvorhergesehenen Ereignisse unterhalten. Während des Desserts wird es ernst: Sie können schriftlich auf den Täter oder die Täterin tippen. Haben Sie auf die richtige Person gesetzt, nehmen Sie am Schluss der Versammlung an einer Verlosung teil, an der es ganz tolle Preise zu gewinnen gibt. Wir wünschen Ihnen viel Spannung, guten Appetit, kriminalistischen Scharfsinn und bei der Auslosung das nötige Quentchen Glück.