Sekundarschule Elgg

Angebote des biz Winterthur

Das Angebot des biz Winterthur richtet sich an:

  • Jugendliche im Berufswahlprozess und während ihrer Ausbildung
  • Eltern, die ihre Kinder wirkungsvoll unterstützen möchten
  • Erwachsene, mit Fragen zu Laufbahnentwicklung und Weiterbildungen

Eltern- und Klassenorientierungen im biz Winterthur

Im Herbst der 2. Oberstufe besuchen alle Klassen das biz Winterthur, lernen ihre Berufsberaterin und das ganze Angebot des biz Winterthur kennen. Im gleichen Zeitraum werden auch die Eltern der 2. Oberstufenklassen für eine Elternorientierung ins biz Winterthur eingeladen. Die Klassenlehrpersonen informieren die Eltern rechtzeitig über diese Veranstaltung.

Persönliche Beratung

Für alle 2. und 3. Sekundarklassen ist Frau Silvia Fröhlich zuständig. Die Jugendlichen können mit ihr die Fragen zur Berufswahl klären. Dies geschieht in einem oder mehreren Gesprächen im biz Winterthur. Je nach Situation können auch Tests eingesetzt werden. Es ist sinnvoll, wenn beim ersten Gespräch die Eltern dabei sind. Termine können via Sekretariat im biz Winterthur abgemacht werden: Tel. 043 259 82 82.

Neben den klassischen Berufsberatungsgesprächen in den Räumen des biz Winterthur ist die Berufsberaterin auch regelmässig in Elgg und bietet hier ca. alle 6 Wochen an einem Halbtag "Schulhaussprechstunden" an. Die Jugendlichen der 8. und 9. Klassen, die Fragen zu Berufen, Schulen, Zwischenlösungen etc. haben, können sich unkompliziert für ein Kurzgespräch via Klassenlehrperson anmelden. Dieses Angebot gilt sowohl für Jugendliche, die bereits Gespräche in Winterthur geführt haben wie auch für solche, die nur eine kurze Information oder Auskunft brauchen.

Elternseminare "Fit für die Berufswelt"

Im biz Winterthur finden regelmässig Seminare für Eltern statt, die sich vertieft mit den Fragen der Berufswahl und den vielen Veränderungen, die die Berufs- und Ausbildungswelt in den letzten Jahren erfahren hat, auseinandersetzen möchten. An zwei Abenden, in einer Kursgruppe von max. 16 Personen, hören sie viel Wissenswertes, setzen sich mit ihrer Rolle und den Unterstützungsmöglichkeiten als Eltern auseinander und haben Begegnungsmöglichkeiten mit Lernenden und Berufsbildner. Kursprogramme sind im Sekretariat des biz Winterthur erhältlich, Tel. 043 259 82 82.

Infothek - das Selbstinformationszentrum

  • Informationen über Berufe, Aus- und Weiterbildungen, Schulen, Studiengänge, Zwischenlösungen, Sprachaufenthalte, freie Lehrstellen und viele weitere Themen im Bereich Beruf und Arbeit
  • mit Internetarbeitsplätzen und der Möglichkeit, Videos und DVDs anzuschauen
  • mit einer grossen Auswahl an Ausleihmaterialen (Broschüren, Bücher, AV-Medien)